Immobilienbewertung & Wertgutachten

Die Immobilienbewertung Westheide aus Duisburg erstellt im Auftrag von Käufern und Verkäufern aussagekräftige Wertgutachten über den tatsächlichen Wert einer Immobilie. Diese Wertgutachten werden zumeist benötigt, wenn Haus oder Eigentumswohnungen verkauft werden sollen. Wertgutachten für Immobilien sind aber auch bei Erbschaften nötig, um Erbanteile zu ermitteln bzw. die Berechnungsgrundlage des Finanzamtes für die Erbschaftssteuer unabhängig zu überprüfen. Ferner wird eine Immobilienbewertung oft bei Scheidungen nachgefragt (Stichwort: Berechnen des Zugewinns in einem Scheidungsverfahren) oder auch als Grundlage für die Immobilienfinanzierung beim Kauf genutzt (Stichwort: Beleihungswert bei Bankkrediten).

Wertgutachten, Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten [Bild: Designed by jcomp / Freepik]

Als Duisburger Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung schaffen wir durch ein plausibles Verkehrswertgutachten die nötige Preistransparenz, die sowohl die Verkäufer- wie auch die Käuferseite berücksichtigt. Denn bei der Immobilienbewertung müssen sich die Gutachter an die Prinzipien und Vorgaben der novellierten Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) orientieren, da hier seit 2010 die gesetzlichen Maßstäbe für die gängigen Wertermittlungsverfahren für Grundstücke und Immobilien festgelegt wurden.

Dabei setzt sich eine Immobilienbewertung bzw. das schriftlich erstellte Wertgutachten aus Faktoren wie der Lage, dem baulichen Zustand der Immobilie, Ausstattungsstandards, Renovierungen, Energieausweis, Flurkarte, Bauplänen und aktuellem Grundbuchauszug zusammen. Und viele dieser Einschätzungen können letzten Endes nur vor Ort durch eine Begehung beurteilt und professionell bewertet werden. Womit dann letztlich sichergestellt wird, dass Käufer nicht zu viel für ihr Traumhaus bezahlen bzw. bei einem Verkauf die Eigentumswohnung unter Wert gehandelt wird.

Kurzgutachten

Begehung der Immobilie

Einsicht in die Unterlagen

Kurzbewertung nach BauGB & ImmoWertV

Abschließendes Beratungsgespräch

Inklusive Anfahrt (20km Umkreis ab Duisburg)*

Umfang ca. 20 Seiten

ab 495€ zzgl. MwSt.

Verkehrswertgutachten

Ausführliche Begehung der Immobilie

Gemäß § 194 Baugesetzbuch (BauGB) & Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV)

Nach Ertrags-, Sach- und/oder Vergleichswertverfahren

Ausführliche Objekt- & Lagebeschreibung

Einpflegen von Fotos, Grundrissplänen, Katasterplan, Lageplan usw.

Persönliche Besprechung & schriftliche Erläuterung

Inklusive Anfahrt (20km Umkreis ab Duisburg)*

Umfang ca. 30-60 Seiten

ab 1500€ zzgl. MwSt.

* 0,90 Euro Anfahrtskosten je zusätzlich gefahrenem Kilometer. 

Schließlich zählen Immobilien für die meisten Menschen zu den teuersten Gütern, die sie im Leben kaufen bzw. verkaufen werden. Und da sollte man den Marktwert doch besser durch einen zertifizierten Sachverständigen überprüfen lassen. Denn viele Verkäufer unterschätzen die subjektive Beziehung bzw. emotionale Verbindung zu Ihrem Eigentum, wenn sie ihre Immobilie selbst bewerten. Eigentümer, die den Immobilienmarkt nicht ständig beobachten, orientieren sich oftmals am früheren Marktwert bzw. diversen Anschaffungs- und Renovierungskosten über die Jahre. Als Sachverständige haben wir die nötige Praxiserfahrung und emotionale Distanz, um ganz objektiv den Wert von Immobilien zu ermitteln.

Immobilienbewertung & Wertgutachten in Duisburg, Düsseldorf, Krefeld, Neuss und Ratingen [Bild: Designed by rawpixel.com / Freepik]

Wenn jemand ein Haus oder Eigentumswohnung veräußern will, soll in der Regel das beste Ergebnis bzw. der höchstmögliche Verkaufspreis erreicht werden. Allerdings kann ein zu hoher Angebotspreis der Immobilie, schnell potentielle Käufer komplett abschrecken. Ein zu niedrig angesetzter Immobilienwert, wird hingegen die falschen Käuferschichten anziehen. Aus unserer Erfahrung wissen wir jedoch, dass sowohl zu viele, wie auch zu wenige Interessenten den Verkäufer verunsichern können. Es lohnt sich deshalb, einen kompetenten Fachmann an seiner Seite zu wissen, der ein objektives Wertgutachten erstellen kann.
Auf diese Weise behält man als Verkäufer den Überblick und kann auch bei Besichtigungsterminen und Verhandlungsgesprächen gelassen bleiben. Die meisten Käufer suchen nämlich ganz gezielt nach Mängeln, um den Immobilienpreis noch weiter zu drücken. Der Marktwert, auch Verkehrswert genannt, ist daher von entscheidender Wichtigkeit, um immer eine aktuelle Werteinschätzung vorweisen zu können.


Preisbeispiele Kurzgutachten

Kurzgutachten ETW: 495,- Euro

Kurzgutachten EFH:  590,- Euro

Kurzgutachten Zweifamilienhaus: 645,- Euro

Kurzgutachten MFH bis 5 Wohneinheiten: 795,- Euro

Preisbeispiele Verkehrswertgutachten*

bis 300.000 €: Honorar 1.800,00 €

bis 500.000 €: Honorar 2.350,00 €

bis 700.000 €: Honorar 2.850,00 €

bis 1.000.000 €: Honorar 3.550,00 €

* Die Kosten bzw. das Honorar für ein ausführliches Gutachten ist im Allgmeinen abhängig vom Aufwand und vom ermittelten Verkehrswert.


Haben Sie Ihr Einfamilienhaus bzw. Ihre Wohnung durch die Immobilienbewertung Westheide aus Duisburg fachkundig beurteilen lassen, steht einem erfolgreichen Immobilienverkauf zum marktgerechten Preis nichts im Wege und Sie bleiben auch bei harten Preisverhandlungen ruhig und lassen sich nicht so leicht verunsichern.